Mehr Wochen wie diese bitte!

Die letzte Woche war einfach klasse!! Zuerst ein paar Tage Kärnten genießen und Familie wiedersehen. Ein kurzer Besuch in Graz bei meiner besten Freundin und danach drei Tage Einführungsseminar Hypnosepsychotherapie in Salzburg, mit jeder Menge Trance Übungen und Fallvorstellungen. Als Abschluss dann die Aussicht am Mönchsberg mit einer Freundin genossen und zu Hause hat mich jede Menge Buchpost erwartet 😀 Die kann ich euch natürlich nicht vorenthalten^^

Als erstes Danke an Random House für:

 Smoke von Dan Vyleta!fullsizeoutput_5ec
Titel: Smoke
Autor: Dan Vyleta
Verlag: carl’s books
Seiten: 612

Klappentext:

England, Ende des 19. Jahrhunderts. Eine Welt, in der ein besonderes Phänomen um sich greift: Jede Bosheit, Unaufrichtigkeit oder Lüge manifestiert sich als Rauch, der unkontrollierbar dem Körper entweicht. nur Thomas und Charlie, Schüler eines Elite- Internats, wagen es, die Gesetze des Rauchs zu hibterfragen. Sie stoßen auf ein düsteres Komplott aus Willkür, Macht und Unterdrückung und müssen schon bald um ihr Leben fürchten…

Zu diesem Buch wird es bald ein Gewinnspiel geben 😉

Auch Danke für:

Titel: American Blood                                    Autor: Ben Sanders                                   Verlag: Heyne                                            Seiten: 431

Klappentext:

Marshall Grade war einer der besten Undercover-Cops, bis ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt wurde. Im Zeugenschutzprogramm in New Mexico scheint er sicher zu sein. Doch dann verschwindet ein Mädchen, das jemand aus seinem ersten Leben zum Verwechseln ähnlich sieht. Grade schlägt alle Warnungen in den Wind, um sie zu finden-bereit, es mit jedem aufzunehmen, der sich ihm in den Weg stellt…

Als zweites hab ich bei der von Petzi ( Die Liebe zu Büchern) und Alexandra von ( bücherkaffee ) organisierten Leseparty ein Goodie Bag von Lovelybooks gewonnen. Darin waren haufenweise süße Lesezeichen und Leseproben, so wie die nächsten zwei Bücher:

DSC_0027

Titel: Das Letzte Bild Der Sara De Vos
Autor: Dominic Smith
Verlag: Ullstein
Seiten: 349

Klappentext:

Sara de Vod ist die erste Malerin, die 1631 in die Amsterdamer Meistergilde aufgenommen wird. 

New York, 1957: Marty de Groot ist Anwalt und ein gediegener Gebtleman. Sein Schlafzimmer schmückt einzig ein Gemälde von Sara de Vos, das sich seit Jahrhunderten in Familienbesitz befindet. Ausgerechnet dieses Bild wird ihm gestohlen, was er nur durch einen Zufall bemerkt. Denn die Kopie, die ihm die Diebe hinterlassen, ist exzellent. Marty findet heraus, dass die junge Kunststudentin Ellie Shipley das Bild kopiert hat. Er umwirbt sie, und Ellie verliebt sich in ihn. Er jedoch hat nur die Fälschung und ihren Betrug im Sinn…

fullsizeoutput_5e9

Titel: Das kleine Einschlafbuch für Große
Autor: mahler
Verlag: Suhrkamp

Klappentext
:

Sie können nicht abschalten, liegen stundenlang wach und drehen sich gedanklich im Kreis?

Das kleine Einschlafbuch für Große hilft beim Ordnen unangenehmer Gedanken, fördert die nächtliche Krativität und wiegt sie sicher in den Schlaf…

Und als letztes habe ich noch auf Facebook beim Springer Verlag Gewinnspiel dieses Buch gewonnen. Auch wenn ich selber unter keinen gravierenden Zwängen leide (außer vielleicht ständig zu früh zu sein😂) finde ich das Thema sehr spannend und bin gespannt auf die Übungen.fullsizeoutput_5ea

Titel: Wenn Zwänge das Leben einengen
Autor: Nicolas Hoffman, Birgit Hofmann
Verlag: Springer
Seiten: 158

Hoffe eure Woche war auch so schön und die genauere Beiträge zu den Büchern folgen in Kürze 😉

Liebe Grüße🍀
Christina

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mehr Wochen wie diese bitte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s